Search
  • Praxis für Beratung und Coaching
  • 0211 - 1578757 • praxis@leb-werte.de
Search Menu

Wir bieten an: Vertiefungsseminare gemäß § 6 der Präventionsordnung

Seminare zur Thematik der Prävention gegen (sexuellen) Missbrauch von Kindern werden von uns weiterhin angeboten. Zusätzlich werden Vertiefungsseminare gemäß § 6 der Präventionsordnung verbindlich. Ab 2017 sollen für alle Mitarbeitenden im Erzbistum Köln solche Schulungen stattfinden. Diese Seminare können nun von uns direkt gebucht werden. Wir haben vom Bistum die Zertifikate und Beauftragung erhalten zur Durchführung derartiger Schulungen.

RichterC_Bescheinigung Vertiefungsseminar 2016

RichterW_Bescheinigung Vertiefungsseminar 2016

Der Weiterbildungskatalog des DiCv Köln für 2017 weist für 2017 Seminare aus, die im Sinne der Vertiefungsschulungen anerkannt werden. Unsere Angebote finden sich dort: Nr. 23217-603 und -607 “Wege zu einem sexualpädagogischen Konzept” sowie Nr. 23217-606 “Gender – was hat das mit mir zu tun?” und Nr. 23217-402 “Beratungsgespräche”. Diese Seminare können auch als interne Fortbildungen durchgeführt werden, ggf. inhaltlich verdichtet auf jeweils einen Tag. Auch eine gemeinsame Arbeit mit mehreren Teams ist denkbar.

Jeder Teilnehmer einer solchen Schulung erhält eine Bescheinigung bzw. Zertifikat, dass die Vertiefungsschulung absolviert wurde. Alle fünf Jahre soll dies jeweils einmal nachgewiesen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme zu einer solchen Schulung.

 

Leave a Comment

Required fields are marked *.


newspaper templates - theme rewards